Öffnungszeit : Mo spät, Di zu, Mi früh, Do früh, Fr spät, Sa früh

Goldschmiede  Limper

gegründet 1962



 

November 1962 : der Uhrmachermeister Siegfried Limper eröffnet mit seiner Ehefrau Brunhilde in Siegen-Weidenau ein Juwelier-Geschäft. Mitte der 70er Jahre zieht er mit seiner Familie und seinem Geschäft um in die neuerbaute Einkaufszone Rathausstrasse in Siegen-Geisweid. Nachdem sein Sohn Andreas eine erfolgreiche Lehre zum Goldschmied in Olpe absolviert, arbeitet er als Goldschmiedegeselle im elterlichen Geschäft mit. Im Oktober 1986 besteht Andreas erfolgreich die Prüfung zum Goldschmiedemeister und übernimmt 1992 das Geschäft, das nun schwerpunktmäßig eine Goldschmiede wird. Das Interesse gilt vornehmlich Unikat- und Designschmuck. Seit Anfang 1987 arbeitet seine Ehefrau Annette H.-Limper mit in der Goldschmiede. Andreas nimmt an vielen nationalen und internationalen Wettbewerben erfolgreich teil und gewinnt unter anderem am 01. Juni 1996 mit einem exquisiten Ring den 3. Preis Kategorie : Schmuckstück - Freier Entwurf beim 24. Internationalen Wettbewerb für Perlschmuck-Design vom 'Verband der japanischen Perlen-Exporteure'. Anfang 1997 verlässt Andreas seine Heimat und eröffnet am 10. März 1997 in Mutterstadt seine Goldschmiede neu. Nach schwerer Krankheit verstirbt Andreas am 21. Juni 1998. Seitdem führt seine Witwe Annette die Goldschmiede. Designschmuck ist nach wie vor die Leitlinie der Goldschmiede Limper.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Goldschmiede Limper

Anrufen

E-Mail

Anfahrt